Aktuelle Steuerinformationen

Aktuelle Steuerinformationen

September 2018

  • SPRUCH
      • Steuerrecht

      • Mindestlohn steigt 2019 und 2020 stufenweise
      • Neue Regeln für Schuldzinsen bei Überentnahmen
      • Kein Wechsel von degressiver Gebäude-Abschreibung auf Abschreibung nach tatsächlicher Nutzungsdauer
      • Steuerliche Behandlung von Überlassung möblierter Wohnungen
      • "Baukostenzuschuss" für öffent­liche Mischwasserleitung keine Handwerkerleistungen
      • Einbauküche und Markisen unterfallen nicht der Grunderwerbsteuer
      • Fondsetablierungskosten bei geschlossenen gewerblichen Fonds steuerlich abziehbar
      • TERMINSACHE: Anträge für Vorsteuervergütungsverfahren bis 30.9.2018 stellen
      • Fälligkeitstermine - September 2018
      • Verzugszins / Basiszins
      • Verbraucherpreisindex

          Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht

        • Einführung einer Brückenteilzeit
        • Einstellung von Langzeitarbeitslosen - Lohnkostenzuschüsse ab 1.1.2019
        • Kündigung wegen eigenmächtiger Urlaubsnahme
        • Benutzerkonto bei einem sozialen Netzwerk ist vererbbar
        • Haftung bei Urheberrechtsverletzungen über ungesichertes WLAN
        • Architektenhaftung - Verantwortlichkeit für Planungsmängel
        • D&O deckt nicht GmbH-Geschäftsführerhaftung
        • Nach 6 Wochen und 3.300 km kein Neuwagen mehr
        • Familienportal online
          Nach oben

            Themen alle Steuerpflichtigen

          • Aufwendungsbezogene Begrenzung der Nutzungsentnahme bei der 1-%-Regelung nicht möglich
          • Entfernungspauschale deckt auch die Kosten für Behandlungs- und Krankenhausaufenthalt
          • Bundesfinanzhof definiert 44-€-Freigrenze bei Sachbezügen
          • Splittingtarif für gleichgeschlechtliche Ehepaare rückwirkend ab 2001?
          • Geplantes Jahressteuergesetz 2018 erhält neuen Namen
          • Widerruf einer Dienstwagenüberlassung aus wirtschaftlichen Gründen
          • Mindestlohn steigt 2019 und 2020 stufenweise
          • Neue Regeln für Schuldzinsen bei Überentnahmen
          • Kein Wechsel von degressiver Gebäude-Abschreibung auf Abschreibung nach tatsächlicher Nutzungsdauer
          • Steuerliche Behandlung von Überlassung möblierter Wohnungen
            Nach oben

              Themen GmbH/GmbH-Geschaeftsfuehrer

            • Vorsteuerabzug bei Nutzungsänderung eines Investitionsguts nachträglich möglich?
            • Wirksame Rechnungsberichtigung erfordert Rückzahlung der Umsatzsteuer
            • Vorsteuerabzug bei Rechnung an Briefkastenanschrift
            • TERMINSACHE: Anträge für Vorsteuervergütungsverfahren bis 30.9.2018 stellen
            • D&O deckt nicht GmbH-Geschäftsführerhaftung
            • Gutschriften auf einem Wertguthabenkonto zur Finanzierung des vorzeitigen Ruhestands
            • Rückabwicklung von Bauträgerfällen mit Erstattungszinsen
            • Mitteilungspflichten bei Auslandsbeziehungen
            • Finanzverwaltung wendet Sanierungserlass in Altfällen weiter an
            • GmbH-Geschäftsführer sind regelmäßig sozialversicherungspflichtig
              Nach oben

                Themen Gewerbetreibende

              • Vorsteuerabzug bei Nutzungsänderung eines Investitionsguts nachträglich möglich?
              • Wirksame Rechnungsberichtigung erfordert Rückzahlung der Umsatzsteuer
              • Neue Regeln für Schuldzinsen bei Überentnahmen
              • "Baukostenzuschuss" für öffent­liche Mischwasserleitung keine Handwerkerleistungen
              • TERMINSACHE: Anträge für Vorsteuervergütungsverfahren bis 30.9.2018 stellen
              • Nur gelegentliche Privatfahrt mit dem Betriebs-Pkw
              • Gebrauchtwagenhändler umsatzsteuerlich als Kleinunternehmer zu qualifizieren?
              • Leistungszeitpunkt einer Rechnung kann sich aus Ausstellungsdatum ergeben
              • Rückabwicklung von Bauträgerfällen mit Erstattungszinsen
              • Mitteilungspflichten bei Auslandsbeziehungen
                Nach oben

                  Themen Freiberufler

                • Vorsteuerabzug bei Nutzungsänderung eines Investitionsguts nachträglich möglich?
                • Wirksame Rechnungsberichtigung erfordert Rückzahlung der Umsatzsteuer
                • Vorsteuerabzug bei Rechnung an Briefkastenanschrift
                • Neue Regeln für Schuldzinsen bei Überentnahmen
                • Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Anzahlungen auf Bauleistungen
                • Keine Mängelbeseitigung durch Architekten
                • Rückzahlung einer tarifvertraglichen Sonderzuwendung bei Ausscheiden im Folgejahr
                • Zahnarztpraxis ist keine "Praxisklinik"
                • Beschäftigung eines Apothekers - Befreiung von der Rentenversicherungspflicht
                • Pkw-Überlassung auch an geringfügig beschäftigte Ehegatten?
                  Nach oben

                    Themen Immobilienbesitzer

                  • Vorsteuerabzug bei Nutzungsänderung eines Investitionsguts nachträglich möglich?
                  • Geplante Änderungen bei der Mietpreisbremse
                  • Übertragung der Schönheitsreparaturen bei unrenoviert übergebener Wohnung
                  • Architektenvertrag - außerordentliche Kündigung
                  • Kein Wechsel von degressiver Gebäude-Abschreibung auf Abschreibung nach tatsächlicher Nutzungsdauer
                  • Steuerliche Behandlung von Überlassung möblierter Wohnungen
                  • "Baukostenzuschuss" für öffent­liche Mischwasserleitung keine Handwerkerleistungen
                  • Einbauküche und Markisen unterfallen nicht der Grunderwerbsteuer
                  • "Spekulationssteuer" auf häusliches Arbeitszimmer?
                  • Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Anzahlungen auf Bauleistungen
                    Nach oben

                      Themen Arbeitnehmer

                    • Entfernungspauschale deckt auch die Kosten für Behandlungs- und Krankenhausaufenthalt
                    • Referentenentwurf zum Familienentlastungsgesetz
                    • Gesetzentwurf zur Beitragsentlastung der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung
                    • Nur gelegentliche Privatfahrt mit dem Betriebs-Pkw
                    • "Spekulationssteuer" auf häusliches Arbeitszimmer?
                    • Zielstrebigkeit bei der Ausbildung zur Erlangung des Kindergeldes erforderlich
                    • Ferienjobs und Saisonarbeiter als "kurzfristige" Minijobs
                    • Rechtsanwaltskammer zum Ausschluss des Werbungskostenabzugs für Berufsausbildungskosten
                    • Voraussetzungen für den Werbungskostenabzug bei einem Auslandsstudium
                    • Eltern müssen keine Zweitausbildung bezahlen